Willkommen im elisabeth

Liebe Gäste!
Endlich ist es soweit-
ab dem 15.05.2020 dürfen wir Sie wieder bei uns begrüßen.
Wir sind dann täglich von 09.00 Uhr – 20.00 Uhr für Sie da.


Damit alles möglichst reibungslos funktioniert gibt es hier einen
Überblick über die wichtigsten Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen.
bitte weiterlesen>>>

In der Bäckerei sind wir nach wie vor für Sie da.

Wir freuen uns auf Sie!

zur WochenkarteGästehaus

unsere Öffnungszeiten

Wochentag:
Bäckerei
Café Restaurant

Montag bis Donnerstag:
6:00 bis 18:30 Uhr
9:00 bis 20:00 Uhr

Freitag:
6:00 bis 18:30 Uhr
9:00 bis 20:00 Uhr

Samstag:
6:00 bis 17:00 Uhr
9:00 bis 20:00 Uhr

Sonntag:
8:00 bis 17:00 Uhr
9:00 bis 20:00 Uhr

Geboren für die Gastfreundschaft

… als Tochter eines Gastwirts wurde Elisabeth am 27.03.1925 in Ludwigshafen am Rhein geboren und wuchs bei ihren Eltern Franz und Maria Kreiter und mit ihren Geschwistern Rita und Franz in Maudach auf.

Ihre Liebesgeschichte begann in Mutterstadt, als sie den jungen Bäckergesellen Richard Schall kennenlernte. 1949 heiratete sie ihre Jugendliebe – so rückten auch Gastronomie und Bäckereihandwerk eng zusammen…

… und damit begann auch die Eroberungs-Reise durch unsere Region: nach der Meisterprüfung zog es Elisabeth mit Ihrem Mann nach Mannheim, um ihr erstes eigenständiges Unternehmen zu gründen: eine Bäckerei. Von da an vermehrten sich nicht nur die Kinder, sondern auch die Geschäfte in der Region. Als gerade das dritte Kind unterwegs war, zog die Familie wieder nach Maudach und eröffnete eine weitere Bäckerei.

Schon jetzt war nicht nur die große Liebe von Elisabeth und Richard, sondern auch Ihre Backwaren weit über die Stadtgrenze hinaus bekannt: zahlreiche Tante-Emma- und größere Lebensmittelläden in Mannheim und Heidelberg wurden mittlerweile mit Maudacher Bauernbrot, Brötchen und Kuchen beliefert.

Elisabeth war immer die treibende Kraft im Unternehmen und in der Familie: ehrgeizig, zielstrebig und liebevoll hielt sie beides zusammen und meisterte alle Aufgaben, die Beruf und Familie ihr stellten.

Elisabeth fand in Mutterstadt die Liebe ihres Lebens. Und auch heute bringen wir gerne Gastronomie, Bäckerei und Gästehaus zusammen – hier im elisabeth.

Hier im elisabeth in Mutterstadt wollen wir Menschen zusammenbringen, die gute Backwaren genauso lieben wie Elisabeth selbst…

… und wer weiß? – Vielleicht finden Sie ja auch Ihre große Liebe hier?